Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Wir von der First Mover Group verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit Ihrer Interaktion mit uns. Wir räumen Ihrer Integrität einen hohen Stellenwert ein und möchten Ihnen daher Informationen über unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen.

 

Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Personenbezogene Daten, die von uns gespeichert werden, sind Name, Adresse, E-Mail und Telefonnummer. Der Zweck der Verarbeitung ist es, Aufträge erfüllen zu können, sich an das Gesetz zu halten und die bestmögliche Qualität in unserem Kundenservice zu bieten.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung der betroffenen Person, dass es notwendig ist, den Vertrag mit der betroffenen Person abzuschließen, das Gesetz zu befolgen und das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen und der betroffenen Person (Interessenausgleich) wie dem Verkauf und Kauf von Waren und Dienstleistungen.

Es ist notwendig, dass wir personenbezogene Daten erheben, um den Vertrag mit unseren Partnern und Kunden aufrechtzuerhalten und/oder die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen. Sie sind nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Ohne die oben beschriebenen personenbezogenen Daten kann es dazu kommen, dass wir unseren Verpflichtungen nicht nachkommen können.

Darüber hinaus speichern wir beim Besuch unserer Websites automatisch Browsertypinformationen, Internet Service Provider (ISP), Verweis-/Ausgabeseiten, Betriebssystem, Datum/Uhrzeit, Clickstream-Daten und andere Benutzerinformationen im Rahmen unserer Serviceanalyse. Diese Daten sind nicht mit anderen Informationen verknüpft, die wir über Sie erheben, und sind anonym.

Wir verwenden Cookies auf unseren Websites auch zu Marketingzwecken, um sicherzustellen, dass Besucherstatistiken zuverlässig sind, und um die Funktionalität unserer Seiten zu erhöhen. Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

Durch den Kauf und die Nutzung der Produkte und Dienstleistungen der First Mover Group erkennen Sie an, dass Sie den Inhalt dieser Erklärung gelesen und verstanden haben und dass Sie mit dem Inhalt dieser Erklärung einverstanden sind.

 

Speicherung und Löschung

Daten, die für den Zweck, für den sie gespeichert werden, nicht mehr benötigt werden, werden gelöscht. Die First Mover Group speichert personenbezogene Daten über Kunden nach geltendem Recht. Wenn Sie Dienstleistungen löschen oder kündigen, verbleiben einige personenbezogene Daten, in erster Linie Ihre Kontaktinformationen und eine Kopie Ihrer Korrespondenz, in unserem Register, soweit dies zum Schutz gesetzlich festgelegter Rechte oder der Erfüllung gesetzlicher Anforderungen an die Dokumentation erforderlich ist. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als 5 Jahre nach unserer letzten Transaktion mit Ihnen.

Die First Mover Group ist nicht verantwortlich für Daten, die Sie mithilfe unserer Dienste speichern möchten, und wir können nicht für die Konsequenzen aufgrund von Sicherheitsverletzungen garantieren.

 

SENSIBLE PERSONENBEZOGENE DATEN

Keiner der Dienste der First Mover Group erfordert die Offenlegung sensibler und vertraulicher personenbezogener Daten. Die Registrierung solcher personenbezogenen Daten in der First Mover Group-Schnittstelle ist unter keinen Umständen zulässig. Solche Daten sind unter keinen Umständen an die First Mover Group weiterzugeben.

Möchten Sie wissen, welche Daten wir über Sie haben? Senden Sie eine Anfrage an post@firstmovergroup.no